Loss mer singe

Nächster Schritt

Seit dem 6.9.2021 finden die Chorproben von Da Capo wieder regelmäßig statt. Allerdings können zur Zeit nur  Geimpfte, Genesene oder Getestete (PCR) singen. Zusätzliche nehmen die Sängerinnen und Sänger das Schnelltestangebot im Sängerheim vor der Probe wahr. Während die ersten „Versuchsproben“ in den Ferien noch mit wenigen Sängerinnen und Sängern stattfanden ( 20) , war es vorige Woche schon schwierig, den nötigen Abstand einzuhalten. Die zahlreiche Beteiligung ( fast 40 ) liegt zum Teil an der neuen Chorleitung. Unsere neue Chorleiterin heißt Iris Rieg und sie legt ein professionelles Tempo vor : “ Jetzt kommt mal aus dem Quark“. (umgangssprachlich: eine Handlung sehr langsam ausführen, so dass sie sich unnötig in die Länge zieht.) Fremder Kanon ohne Noten und ohne Klavier zum Einsingen, und das nach 10 Minuten Muskel – und Stimmtraining: nach 90 Minuten sind wir alle geschafft. Leider macht sich dann die lange Coronapause bei allen bemerkbar. Wenn wir aber diesen Schwung und die Begeisterung beibehalten, können wir stolz sein, dieser Pandemie getrotzt zu haben.

Bärbel

Mehr Informationen über die neue Chorleiterin findet man hier:

Willkommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.